Modelabel GIPSY

Mauritius gilt mit mehr als 35 Jahren Erfahrung zu Europas Marktführern von Ledermoden. Es bietet in den Damen- und Herrenkollektionen neben einer großen Auswahl an Lederjacken auch Lederhosen und Leder Stretchjeans.

Mauritius wurde 1982 von Bernd Thüring als Mauritius GmbH in Stuttgart gegründet und spezialisierte sich bereits damals ausschließlich auf Lederwaren. Mittlerweile wurde das Unternehmen in Mauritius International Fashion umbenannt und hat seinen Sitz in Witmarschen/Lohne.

Das Unternehmen bietet nicht nur klassische Lederbekleidung, sondern verbindet aktuelle Schnittführungen mit höchster Qualität. Die modernere Linie Gipsy hat sich auf moderne Lederjacken und -westen spezialisiert und kommt im typischen 70er Jahre Used-Look daher. Sie richtet sich mit preisgünstigeren Teilen vor allem an ein jüngeres Publikum.

Die Kollektion Gipsy umfasst 75 Lederstyles und wurde speziell erweitert um eine Slim fit-Kollektion mit frechen, gut gefitteten Jacken, um vor allem den Ansprüchen der jungen, modischen Kundschaft gerecht zu werden.

Gipsy präsentiert ein Feuerwerk an Farben und Formen. Neben den kernigen Qualitäten wie Ziegen- und Rindsleder stehen die leichten, weichen und gefütterten Lammleder im Vintagelook zu einem sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis. Abgerundet wird die Kollektion durch Lammfelle, Daunen und Wolljacken, sowie ein großes Spektrum an Kunstpelz Jacken- und Mänteln in verschiedenen Formen.

Winterliche Optiken werden neben wärmenden Wattierungen durch Pelzkanten und  –Krägen aus unserem bewährten Teddy Kunstpelz gezeigt.